Fränkisches Seeland meets Altmühltal – Trail & Laufcamp

Fränkisches Seeland meets Altmühltal
Trail & Laufcamp

Die Distanzen der Etappen bewegen sich zwischen 10 und 30 km. So kommen sowohl Straßen- wie auch Trailanfänger auf ihre Kosten. Eine neue Herausforderung für Körper & Geist bei dem der tägliche Trott und Stress in Vergessenheit geraten wird. Durch das Laufen in der Gruppe wird zudem der Teamgedanke in den Vordergrund gestellt. Gemeinsam sind wir stark – gemeinsam schaffen wir das!

Was gibt es Schöneres, als sich von den eigenen Füßen von einer schönen Landschaft in die nächste tragen zu lassen, sich selbst und den Wind um die Nase zu spüren, Kopf und Beine leer zu laufen und Abends nach dem wohlverdienten Abendessen, müde, ausgepowert und entspannt einzuschlafen? Wenn das Laufen auch zu einer Deiner größten Leidenschaften zählt, bist du bei uns genau richtig. Wir führen dich stressfrei, im Laufschritt, durch zwei der schönsten Landschaften Altmühlfrankens!

Das fränkische Seenland
Das Herz des Fränkischen Seelandes sind drei Stauseen (Großer Brombachsee, kleiner Brombachsee und Igelsbachsee), die nah aneinander eine einmalige Umwelt ergeben. Glitzernde Seen, bunte Wiesen und weite Wälder, sanfte Hügel – manchmal gekrönt von einer Burg – und vieles mehr bietet das fränkisches Seeland.

Weitere Informationen über das Fränkische Seenland finden Sie hier

Das Altmühltal
Der Altmühlpanoramaweg führt entlang der Altmühl, sonniger Wachholderheiden, wildromantischer Felsenlandschaften, durch weitläufige Wälder und bietet herrliche Anblicke auf die naturbelassene Landschaft des Altmühltales. (Die Felsformation „Zwölf Apostel“, das wohl bekannteste Fotomotiv aus dem Naturpark Altmühltal, liegt direkt auf der Strecke.

Weitere Informationen über das Altmühltal finden Sie hier